Quatsch Comedy Club (Berlin)

Deutschlands bekanntester Comedy-Club

Deutschlands bekanntester Comedy-Club befindet sich direkt unter dem Friedrichstadtpalast und gehört damit schon alleine Aufgrund seiner Lage zu den Highlights der Berliner Kulturszene im Theaterviertel East End. Der bekannte TV-Moderator Thomas Hermanns begrüßt hier jede Woche wöchentlich wechselnde Comedians. Die Comedy-Show “Club-Mix” ist seit Jahren ein echter Klassiker deutscher Stand-Up-Comedy und zahlreiche, teilweise TV-bekannte, Comedians geben sich hier die Klinke in die Hand. Ganz egal, ob Oliver Pocher, Sascha Grammel, David Werker, Rick Kavanian, Marek Fis, Markus Krebs, Michael Genähr, Joachim Hahn, René Steinberg, Oliver Polak, Sebastian 23, Emmi & Willnowsky, Roberto Capitoni, John Doyle, Heinz Gröning, Cloozy Haber, Andi Steil, Lutz v. Rosenberg Lipinsky, Daniel Reinsberg, Martin Sierp, Mia Pittroff, Mark Britton, Detlef Simon – Desimo, Sven Hieronymus, Käthe Lachmann, Brian O´Gott, Matthias Rauch, David Leukert, Dittmar Bachmann, Ludger K., Hauke Schmidt, Passun Ernesto Azhand, Matthias Egersdörfer & Carmen, Michael Mittermeier, Topas, Dieter Nuhr oder Hennes Bender alle waren Sie schon da und kommen gerne wieder in den Comedy Club im Herzen von Berlin.

Adresse: Quatsch Comedy Club Berlin, Friedrichstraße 107, 10117 Berlin

Link: www.quatsch-comedy-club.de

Über unsere Seite

Auf "isteinereisewert" gibt es zahlreiche Tipps für schöne Orte in vielen Städten dieser Welt! Wir wünschen viel Spaß beim stöbern...

Unsere Tipps

  • UFA Fabrik Berlin Plan
  • Desigual-Koeln
  • PanormaTowerLeipzig 1
  • Universal Studios Los Angeles
  • Europapark-Rust-Pension-preiswert
  • One&Only Ocean Club Resort Bahamas
  • The-Venetian-Hotel-Las-Vegas
  • restaurant-KDW-berlin
  • Christus-Statue-Rio-de-Janeiro
  • iPad_Zauberer-1
  • reisereisereisereise
  • Restaurant-Schote-Essen
  • Comedy-Dinner-Lecker-Lachen
  • Myvatn-Nature-Baths-Blue-Lagoon
  • Niki-Beach-Miami
  • Spezialitäten_Culinaria_Italiana_Essen_Rüttenscheid
  • Hotel Una Brighton
  • zakk-duesseldorf-theater-buehen-disko-kulturzentrum